Flower delivery Sednev
Change Delivery City
Next delivery time: 16.08.2022
shipping cost $3,25

Datenschutz-Bestimmungen

Felicita ist bemüht, die Privatsphäre personenbezogener Daten zu schützen. Nachfolgend finden Sie die Datenschutzbestimmungen und den Umgang unseres Unternehmens mit personenbezogenen Daten von Kunden. Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte an uns. Wenn Sie mit unserer Datenschutzrichtlinie im Allgemeinen oder mit einer anderen Bestimmung nicht einverstanden sind, nutzen Sie bitte nicht die Dienste von Felicita.

Persönliche Daten ausgraben

1.1. Felicita verwendet personenbezogene Daten ausschließlich zu den von der betroffenen Person angegebenen Zwecken (oder wie aus dem Zusammenhang ersichtlich).

1.2. Felicita gräbt nur diejenigen persönlichen Daten aus, die ausdrücklich und freiwillig durch den Betreff der persönlichen Daten angegeben wurden (z. B. Name des Absenders, Adresse des Empfängers, Telefonnummer, E-Mail-Adresse des Absenders usw.).

1.3. Felicita gräbt das Minimum an personenbezogenen Daten aus, die für die korrekte und qualitative Ausführung des Auftrags erforderlich sind. In jedem Fall verwendet das Unternehmen spezielle Kennzeichen, wenn es die optionalen Informationen zum Thema personenbezogener Daten anfordert.

1.4. Alle Online-Zahlungen auf der Website werden auf der sicheren Seite des Zahlungsdienstes ausgeführt. Felicita sendet die folgenden Informationen an den Zahlungsdienst: Auftragsnummer und zu zahlender Betrag. Felicita kann von Zahlungsdiensten die folgenden Informationen zum Thema personenbezogener Daten erhalten: ID-Transaktion, Transaktionsbetrag, Transaktionsstatus, Transaktionsdatum und andere technische Informationen im Zusammenhang mit dieser Transaktion. Diese Informationen werden von Felicita ausschließlich zum Zweck der Automatisierung und Beschleunigung der Auftragsabwicklung erhoben. Zahlungsdienste übermitteln Felicita die Informationen per SSL-Verschlüsselung unter Verwendung einer stabilen Kryptographie.

1.5. Neben personenbezogenen Daten, die aus personenbezogenen Daten stammen, sammelt Felicita automatisch einige Informationen, wenn Sie unsere Website besuchen oder E-Mails mit Felicita austauschen. Solche automatisierten Technologien können „Cookies“ und Webserver-Protokolle zum Sammeln von IP-Adressen und Daten umfassen Informationen über das Betriebssystem und den Browsertyp des Besuchers sowie andere technische Informationen. Diese Informationen ermöglichen Felicita, die Benutzerfreundlichkeit der Website besser zu verstehen und zu verbessern sowie die Wirksamkeit der Marketingaktivitäten zu messen.

1.5.1. Die Statistiken der Website-Besucher können von Dritten verwendet werden, um Werbekampagnen zu analysieren und andere statistische Auswertungen vorzunehmen. Diese statistischen Informationen über die Besucher der Website enthalten keine persönlichen Daten wie Namen, physikalische Adressen, Telefonnummern usw., außer IP-Adressen.

1.6. Alle positiven Bewertungen, Kommentare und Beschwerden in Bezug auf das Unternehmen Felicita, die an speziell gekennzeichneten Stellen auf der Website eingereicht wurden, sowie die Namen der Autoren sind Gegenstand öffentlicher Informationen, können von jedem Website-Besucher eingesehen und für Felicita-Werbung verwendet werden.

Sicherheit und Speicherung personenbezogener Daten.

2.1. Felicita wendet die üblichen Standards des technologischen und betrieblichen Schutzes von Informationen und personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, Änderung oder Zerstörung an.

2.2. Felicita garantiert die Sicherheit und Vertraulichkeit jeglicher Informationen, die während der Bearbeitung und Ausführung von Bestellungen aus dem Bereich personenbezogener Daten eingehen. Sie gilt nicht für Fälle des illegalen Besitzes personenbezogener Daten durch Dritte; in diesen Fällen lehnt Felicita die Verantwortung ab.

2.3. Felicita bietet Zugang zu personenbezogenen Daten von Kunden nur autorisierten Mitarbeitern und Auftragnehmern, die ihre Zustimmung zum Datenschutz dieser Informationen und Daten gegeben haben.

2.4. Felicita gibt keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben, es handelt sich um personenbezogene Daten oder andere Fälle, die in diesem Abschnitt aufgeführt sind. Felicita versteht den Wert personenbezogener Daten und ergreift alle zumutbaren Maßnahmen, um diese zu schützen.

2.5. Alle von Felicita erhaltenen persönlichen Daten werden durch SSL-Verschlüsselung unter Verwendung einer stabilen Kryptographie übertragen.

2.6. Felicita lehnt jede Verantwortung ab, wenn Passwörter auf Kundenkonten Dritten durch freiwillige oder unfreiwillige Übermittlung von Informationen zum Thema personenbezogene Daten, Verlust oder Diebstahl usw. bekannt werden.

2.7. Felicita lehnt jegliche Verantwortung für Fälle höherer Gewalt (einschließlich Hackerangriffe) ab.

Um die Umstellung zu erleichtern, müssen Sie
2.8. Betreff personenbezogener Daten ist jederzeit berechtigt, personenbezogene Daten aus seinem Konto zu löschen.

Änderungen.

3.1. Felicita ist berechtigt, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern oder anzupassen. Alle wesentlichen Änderungen dieser Richtlinie werden auf der Website von Felicita bekannt gegeben.